▷ API-TH: Schwerer Lkw-Unfall auf der A71 Richtung Sangerhausen im Tunnel Berg Bock

08.11.2021 – 07:11

Autobahnpolizeiinspektion

Suhl (ots)

Am Montagmorgen, gegen 03:00 Uhr, kam es auf der A71 in Fahrtrichtung Sangerhausen im Tunnel Berg Bock, zwischen den Anschlusstellen Dreieck Suhl und Suhl/Zella-Mehlis, zu einem schweren Lkw-Unfall. Der 42-jährige deutsche Fahrer eines Sattelzuges kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Tunnelwand und beschädigte diese über mehrere Meter. Es entstand ein Sachschaden von rund 25.000 Euro und der Sattelzug ist nicht mehr fahrbereit. Die Autobahn 71 ist seit dem Unfall bis auf Weiteres voll gesperrt. Der Verkehr auf der A71 Richtung Sangerhausen wird am Dreieck Suhl auf die A73 bis zur Anschlussstelle Suhl-Friedberg umgeleitet und von dort folgend der U7 bis zur Anschlussstelle Suhl/Zella-Mehlis zurück auf die A71. Die Bergungsarbeiten dauern noch mindestsens bis 10:00 Uhr an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Einsatz- und Streifendienst
FS
Telefon: 036601 70125
E-Mail: api-dsl.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / Polizei Dienststellen

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*