▷ Bund der Steuerzahler kritisiert Scheuer wegen Verschwendung von Steuergeld im …


03.10.2020 – 00:00

Rheinische Post

Düsseldorf (ots)

Der Bund der Steuerzahler hat den verantwortungslosen Umgang mit Steuergeld im Maut-Debakel durch Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und die gesamte Bundesregierung scharf kritisiert. „Schon jetzt steht fest, viele Millionen Euro wurden verschwendet, staatliche und politische Institutionen haben versagt, und keiner übernimmt die Verantwortung“, sagte Steuerzahlerpräsident Reiner Holznagel der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag). „Diese Erkenntnis ist nicht nur bitter für die Steuerzahler, sondern sie macht zudem Bürgerinnen und Bürger wütend“, sagte Holznagel. Dem Bund drohen Schadenersatzansprüche der ehemaligen Maut-Betreiber in Höhe von über einer halben Milliarde Euro.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012