▷ FDP-Fraktion in NRW fordert erweitertes Ampelmodell zur Corona-Bekämpfung

WerbePartner News auf Wertheim24.de

27.10.2020 – 00:00

Rheinische Post

Düsseldorf (ots)

Die FDP-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen fordert angesichts steigender Infektionszahlen ein erweitertes Ampelmodell zur Corona-Bekämpfung. „Die Corona-Pandemie ist komplex und dynamisch. Der Fokus auf die Zahl der aktuell infizierten Menschen oder die 7-Tage-Inzidenz spiegelt diese Komplexität nicht ausreichend wider. Wir wollen mit der Wissenschaft ein mehrdimensionales Ampelsystem entwickeln, das unter anderem auch Krankheitsverläufe und medizinische Kapazitäten einbezieht“, sagte FDP-Fraktionschef Christof Rasche der Düsseldorfer Rheinischen Post (Dienstag). Steigende Zahlen sollten nicht zu dem Reflex führen, bestehende Regeln zu verschärfen: „Wir müssen auf die wesentlichen Treiber des Infektionsgeschehens schauen und zu einer faktenbasierten Analyse kommen.“ Anhand dieser Datenlage seien dann im zweiten Schritt gezielte Kontrollen gefragt,
im dritten Schritt dann möglicherweise verschärfte Regeln, sagte Rasche.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012