▷ FFW Schiffdorf: Pkw gegen Baum – Fahrer zunächst verschwunden

26.11.2021 – 10:27

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf

Schiffdorf-Geestenseth (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, wurde die Ortsfeuerwehr Geestenseth am 26. November 2021, gegen 01:06 Uhr in die Frelsdorfer Straße, gemeinsam mit Polizei und Rettungsdienst, alarmiert. Ein VW kam hier, aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und landete im Seitengraben, wo er vermutlich durch mehrere Bäume gestoppt wurde. Der Fahrer konnte, vor Eintreffen der Rettungskräfte, bereits eigenständig das Fahrzeug verlassen, verließ aber auch den Unfallort. Die Feuerwehr sicherte zunächst die Einsatzstelle und das Fahrzeug, unterstützte die Polizei aber auch bei der Personensuche. Da die Suche erfolglos verlief, konnte die Feuerwehr wieder abrücken. Im weiteren Verlauf, meldete sich der Unfallfahrer jedoch bei der Polizei und somit konnten auch hier die Suchmaßnahmen eingestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / OFeuerwehr Dienststellen

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*