▷ FW Ludwigshafen: Gebäudebrand Personen in Gefahr

08.12.2021 – 01:39

Feuerwehr Ludwigshafen

Ludwigshafen (ots)

S.B. Am 08.12.2021 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 0:06 Uhr zu einem Brand von einem Wohnkomplex in die Knollstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude wahrnehmbar. Personen befanden sich auf den Balkonen des Gebäudes. Der Treppenraum sowie der Flurbereich des Gebäudes waren stark verraucht und konnten von den Bewohnern nicht genutzt werden. Der Brand im Treppenraum wurde durch die Feuerwehr rasch gelöscht. Umfangreiche Entrauchungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Alle Bewohner konnten in Ihren Wohnungen verbleiben. Der Feuerwehreinsatz war um 1:23 Uhr beendet.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit 7 Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften, der Rettungsdienst, die Polizei, die RNV mit einem Bus, der leitende Notarzt und der organisatorische Leiter Rettungsdienst. Die Freiwillige Feuerwehr Oppau und Maudach stellte für die Dauer des Einsatzes den Stadtschutz sicher.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ludwigshafen

Telefon: +49 621-658 295 299
E-Mail: presse.feuerwehr@ludwigshafen.de
www.feuerwehr-lu.de

Original-Content von: Feuerwehr Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / OFeuerwehr Dienststellen

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*