▷ FW-PB: Jugendfeuerwehr löscht Saunabrand

FW-PB: Jugendfeuerwehr löscht Saunabrand

07.09.2021 – 17:15

Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken (ots)

Nach fast zwei Jahren Pause fand pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Altenbeken endlich wieder ein ‚Berufsfeuerwehrtag‘ in der Egge-Gemeinde statt. Für zwölf Stunden besetzten die Jugendlichen und Betreuer die Altenbekener Feuerwache und hielten sich für Übungseinsätze parat. Die Jugendwarte und Betreuer hatten sich viele spannende Einsatzszenarien für die angehenden Feuerwehrmänner und -frauen überlegt. Los ging es am Altenbekener Viadukt. Dort mussten ein umstürzender Traktor gesichert, auslaufende Betriebsstoffe auf der Beke aufgenommen und eine Katze aus einem Baum gerettet werden. Im Anschluss konnten die angehenden Brandschützer die Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum Altenbeken besichtigen und bekamen vom fachkundigen Personal des Pflegeheims eine Führung. Dies war auch für die anwesenden Betreuer eine neue Erfahrung.

Am Nachmittag konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Wissen im Bereich Erste Hilfe unter Beweis stellen. In Schwaney hatte sich ein Anhänger von einem Trecker gelöst und ein Mann war eingeklemmt. Vor lauter Aufregung entzündete seine Freundin versehentlich Grünschnitt und verbrannte sich dabei. Es drohte ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Gebäude. Aber auch diese Herausforderung konnte im Team gemeistert werden: „Das war schon sehr anstrengend alles im Blick zu behalten, aber als Gruppe haben wir das gut geschafft!“ resümiert Finn Ehlers, der bei dieser Übung einen der drei Gruppenführer stellte.

Am frühen Abend des 12-stündigen Dienstes folgte noch ein Brandeinsatz für den Feuerwehrnachwuchs. Es galt, einen Saunabrand am Eggering in Altenbeken zu löschen und drei Verletzte zu retten. Hier kam auch die Drehleiter zum Einsatz, mit der die Jugendlichen von oben die Brandbekämpfung unterstützten. Mit diesem Einsatz endete der diesjährige Jubiläums-Berufsfeuerwehrtag.
„Die Kinder und Jugendlichen haben wieder einmal ihr Können unter Beweis gestellt und sind als Team zusammengewachsen. Für uns war es somit ein sehr erfolgreicher Tag“ fasst Jugendfeuerwehrwart Martin Brandt zusammen. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr freuen sich schon jetzt auf den Berufsfeuerwehrtag 2022!

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Altenbeken
Pressestelle
http://www.feuerwehr-altenbeken.de/

Original-Content von: Feuerwehr Altenbeken, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*