▷ FW Wenden: Gemeldeter Gebäudebrand rasch gelöscht

FW Wenden: Gemeldeter Gebäudebrand rasch gelöscht

24.09.2021 – 12:16

Feuerwehr Wenden

FW Wenden: Gemeldeter Gebäudebrand rasch gelöscht

Wenden-Möllmicke (ots)

Um kurz nach 22:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden per Meldeempfänger und Sirene in die Uferstraße nach Möllmicke alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein an das Wohngebäude angeschlossener Unterstand bereits in Vollbrand und zusätzlich drohte das Feuer unmittelbar auf die angrenzenden Bebauungen überzugreifen.
Durch Einsatz mehrerer Trupps unter Atemschutz und Vornahme mehrerer handgeführter Strahlrohre konnte eine weitere Ausbreitung des Brandes jedoch verhindert und umgehend eine massive Brandbekämpfung eingeleitet werden. Zusätzlich verschafften sich parallel weitere Einsatzkräfte gewaltsam Zugang zum zugehörigen Wohngebäude um auszuschließen, dass sich noch Personen zum Zeitpunkt des Brandes im Gebäude befinden. Hier konnte jedoch ebenfalls Entwarnung gegeben werden, da keine Personen im Inneren des Gebäudes festgestellt werden konnten. Die abschließenden Tätigkeiten beschränkten sich auf Nachlöscharbeiten und Lüftungsmaßnahmen.
Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden war mit insgesamt 11 Fahrzeugen und ca. 60 Einsatzkräften vor Ort. Im Rahmen des Einsatzes wurde die Uferstraße durch die ebenfalls hinzugezogenen Polizeibeamten der Polizei Olpe vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden
-Presse- & Öffentlichkeitsarbeit-
Pressesprecher
Christopher Quast
Telefon: 0175/1971855
E-Mail: pressesprecher@feuerwehrwenden.de

Original-Content von: Feuerwehr Wenden, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de

Notrufnummern Deutschland

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*