▷ Gewerkschaft GEW fordert Abkühlungspausen


11.08.2020 – 00:00

Rheinische Post

Düsseldorf (ots)

Marlis Tepe, Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), fordert wegen der aktuellen Temperaturen mehr Erholungspausen an Schulen. „Es müssen Möglichkeiten geschaffen werden, damit sich Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler regelmäßig Abkühlung verschaffen können“, sagte Tepe der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Dienstag). Zudem müsste eine Getränkeversorgung sichergestellt werden. „Das gilt insbesondere für Bundesländer wie NRW, in denen im Unterricht Maskenpflicht herrscht“, sagte Tepe.

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012