▷ Grüne im Bundestag kritisieren Laschets Corona-Politik


08.08.2020 – 05:00

Neue Westfälische (Bielefeld)

Bielefeld (ots)

Bielefeld. Die Grünen im Bundestag haben NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) für seine Corona-Politik kritisiert. In einem Gespräch mit der Neuen Westfälischen (Samstagausgabe) sagte die Grünen-Fraktionsgeschäftsführerin Britta Haßelmann, sie sehe „große Schwierigkeiten in NRW“. Die schwarz-gelbe Landesregierung habe in der Corona-Krise „keinen Kompass“.

Laschet ist einer der Kandidaten für den CDU-Vorsitz. In NRW inszeniere er sich „mal als Meister der Lockerungen, dann lässt er seine Schulministerin Yvonne Gebauer erklären, dass nun bis in die Schulklassen hinein eine Maskenpflicht gilt“, sagte Haßelmann, Bundestagsabgeordnete aus Bielefeld. „Ich finde, dass Herr Laschet gerade nicht sonderlich brilliert mit seiner Corona-Politik.“ Als Krisenmanager habe er sich „durch seine Sprunghaftigkeit nicht unbedingt für höhere Ämter empfohlen“.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012