▷ Michael Müller kritisiert Fallpauschalen im deutschen Gesundheitssystem


24.05.2020 – 19:56

Der Tagesspiegel












Berlin (ots)

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich in die bundesweite Debatte um knapp ausgestattete Kliniken und die Abrechnungsmodalitäten im Gesundheitswesen eingeschaltet. „Die Fallpauschalen schaffen falsche Anreize“, sagte Senatschef Müller dem Tagesspiegel. „Ich kann mir auch eine Berliner Bundesratsinitiative vorstellen, um das System der Fallpauschalen abzuschaffen.“

https://www.tagesspiegel.de/berlin/berlins-senatschef-michael-mueller-wir-sehen-doch-gerade-was-wir-an-unseren-forschern-haben/25856274.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14908

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell





Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012