▷ Mitteldeutsche Zeitung zu Rechten für Geimpfte


03.05.2021 – 18:09

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Die Bundesregierung sollte nun rasch auf den Kurs einschwenken, dass sie in der geplanten Verordnung Geimpften und Genesenen die einfachen bürgerlichen Freiheiten wieder einräumt. Das ist unausweichlich. Zumal Einschränkungen nur dann dauerhaft akzeptiert werden können, wenn sie sich nachvollziehbar an dringender Notwendigkeit orientieren. Viele Bundesländer, wie auch Sachsen-Anhalt, haben schon von sich aus die Regeln für Geimpfte angepasst. Sollten sich Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat nicht auf eine neue Verordnung einigen können, wird es zum Durcheinander an Regelungen in den Ländern kommen. Diesen Szenario würde offenbaren, wie absurd es ist, Geimpften und Genesenen nicht alle Freiheiten zurückzugeben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*