▷ Mitteldeutsche Zeitung zum Katastrophenschutz


22.07.2021 – 18:40

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Seehofer hat sich in Wahrheit nie ernsthaft um die Umsetzung einer EU-Vorschrift zu einem „öffentlichen Warnsystem“ gekümmert. Danach müssen die EU-Staaten bis Juni 2022 mit Mobiltelefonnetzen neue Warnoptionen schaffen. Ziel ist ein europaweites System namens „EU Alert“. Aus den USA, aus Japan, aus Israel weiß man: Wirklich effektiv ist nur „Cell Broadcasting“. Warn-Apps erreichen nur eine Minderheit, „Cell Broadcasting“ jeden Handynutzer. Warn-Apps lassen sich stummschalten, „Cell Broadcasting“ nicht. Es ist die Sirene des 21. Jahrhunderts.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*