▷ Mitteldeutsche Zeitung zum Klima


22.04.2021 – 19:02

Mitteldeutsche Zeitung

Halle/MZ (ots)

Ohne die Lockdowns und Lieferschwierigkeiten durch Corona hätte auch der vermeintliche Musterschüler Deutschland die Klima-Etappenziele für 2020 verfehlt – die laut Klimaschützern noch nicht einmal gereicht hätten, die deutschen Zusagen im Paris-Abkommen zu erfüllen. Also müssen konkrete Umbau-Schritte für alle Sektoren her.

In der Handelsdiplomatie müssen die schönen Vorschläge und der dringende Handlungsbedarf eine zentrale Rolle spielen. Klima-Allianzen müssen Investitionen in Öko-Energie und grünes Wachstum zum Ziel haben. Nach der Corona-Krise müssen die Staaten der Wirtschaft ohnehin wieder auf die Füße helfen – sie dürfen die Chance nicht verstreichen lassen, dieses Staatsgeld ausschließlich für ökologisches Wachstum herzugeben.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*