▷ Mitteldeutsche Zeitung zum Solarstrom


17.06.2020 – 18:51

Mitteldeutsche Zeitung

Halle (ots)

Die Akzeptanz von Windkraftanlagen an Land ist vielerorts nicht gegeben. Photovoltaikanlagen haben diese Nachteile nicht. Sie mögen auf alten Bauernhäusern eine Beleidigung fürs Auge sein, auf den Dächern der Großstadthäuser aber sind sie fast unsichtbar. Sie machen weder Lärm noch Dreck. Und sie produzieren Strom dort, wo er benötigt wird – in der Nähe der Verbraucher.
Es ist fatal, dass viele Neubauten noch immer ohne Solarzellen auf dem Dach entstehen. Das muss sich ändern. Eine Ausbaupflicht zumindest auf den Dächern von Mehrfamilienhäusern wäre ein Beitrag.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012