▷ Nord Stream 2 – Ein Sieg für Putin


22.07.2021 – 16:53

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Nord Stream 2 ist, anders als die Regierung lange behauptet hat, ein hochpolitisches Projekt mit einer geostrategischen Dimension. Mit der Fertigstellung der Pipeline ist Russlands Präsident Wladimir Putin nicht mehr darauf angewiesen, Erdgas durch die Ukraine zu leiten, für die die Transitgebühren eine wichtige Einnahmequelle sind. Putin ist der große Sieger der Einigung. Zwar werden ihm für den Fall, dass er Erdgas als Waffe einsetzt, Sanktionen auch im Energiesektor angedroht, doch einen Mechanismus gibt es nicht. Vom Tisch ist das Thema also nicht. Wer immer Merkel nachfolgt, ist auf die Gunst des „Zaren“ angewiesen und kann nur hoffen, dass er den Transitvertrag mit Kiew verlängert.St

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*