▷ POL-COE: Havixbeck, Kolpingstraße / Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall

04.05.2021 – 09:18

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Ein noch unbekannter Fahrradfahrer befuhr am 03.05.2021, gegen 11.10 Uhr die Kardinal-von-Hartmann-Straße in Havixbeck in Richtung Kolpingstraße. Im Kreuzungsbereich Kardinal-von-Hartmann-Straße / Kolpingstraße missachtete er die Vorfahrt der 49-jährigen Havixbeckerin, die mit ihrem weißen VW T-Roc die Kolpingstraße aus Fahrtrichtung Hangwerweg kommend in Fahrtrichtung Schulstraße befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand am Auto der 49-Jährigen Sachschaden.

Die Unfallbeteiligten hielten zuerst an. Als die Autofahrerin die Polizei verständigen wollte, stieg der Fahrradfahrer auf und fuhr weiter in Richtung Gartenstraße ohne seinen Anschlusspflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Der unbekannte Fahrradfahrer kann wie folgt beschrieben werden:

   -  männliche Person,
   -  ca. 50 bis 60 Jahre alt,
   -  dunkle Haare
   -  unterwegs mit einem Damenfahrrad 

Hinweise an die Polizei in Coesfeld unter 02541-140.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*