▷ POL-COE: Nottuln, Stevertal, L874/Mit Tempo 116 durch Kontrolle gerauscht

03.05.2021 – 14:35

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Fast jeder Sechste war am Sonntag (02.05.21) auf der L874 zu schnell unterwegs. Die Polizei führte im Stevertal Geschwindigkeitskontrollen durch. Von 1099 Fahrzeugen hatten 176 mehr als die erlaubten 50 Stundenkilometer auf dem Tacho. 26 davon waren Motorradfahrer.

148 haben ein Verwarngeld gezahlt. 28 erhalten eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, weil sie schneller als 71 km/h gefahren sind.
Auf ein Fahrverbot muss sich ein Motorradfahrer aus Ahaus einstellen, der mit Tempo 116 durch die Messstelle brauste. Zudem muss er mit einem Bußgeld in Höhe von 440 Euro und zwei Punkten in der Verkehrssünderdatei rechnen.

Über die Geschwindigkeitsverstöße hinaus erhoben die Polizisten sieben Verwarngelder, weil unter anderem die Betriebserlaubis erloschen oder Ladung nicht richtig gesichert war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*