▷ POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Polizei stellt zahlreiche Verstöße im …

21.04.2021 – 07:19

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Seit Dienstag, 06.April 2021, bis voraussichtlich Freitag, 07.Mai 2021, ist die Bundesstraße 212 in Höhe der Stadt Brake voll gesperrt.

Eine großräumige Umleitung für den Schwerlastverkehr wurde eingerichtet. Die Ortsdurchfahrt Ovelgönne und die Stadt Brake sind für den Zeitraum der Sperrung für den überörtlichen Schwerlastverkehr gesperrt.

Trotz spürbarer Abnahme des Lkw-Zulaufs hat die Polizei in angekündigten Kontrollmaßnahmen auch in der vergangenen Woche, vom 12. April bis zum 18. April 2021, eine hohe dreistellige Zahl an Lkw vor verbotswidriger Einfahrt in die gesperrten Bereiche abgewiesen.

Trotz intensiver Kontrollmaßnahmen, musste festgestellt werden, dass sich insgesamt 65 Lkw-Fahrer ihren Weg durch die Absperrungen suchten. Gegen alle Fahrer wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Die Polizei wird die Kontrollen mit dem Ziel, die Lkw vor verbotswidriger Einfahrt auf die vorgesehenen Umleitungsstrecken abzuleiten, weiterhin aufrechterhalten.

Die ersten Pressemitteilungen dazu siehe unter folgenden Links:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4882494
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4885170

Rückfragen bitte an:

Lisa Pöttker
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*