▷ POL-FR: Schopfheim: Kosmetikwachs auf dem Herd löst Feuerwehreinsatz aus – eine …

22.04.2021 – 10:29

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Kosmetikwachs wollte am Mittwoch, 21.04.2021 gegen 19.50 Uhr eine 47 Jahre alte Frau auf dem Herd in ihrer Wohnung in der Schwarzwaldstraße erwärmen. Dieser ist dabei so heiß geworden, dass es anfing stark zu rauchen und der Brandmelder löste aus. Der Mann der 47-jährigen nahm den Topf vom Herd und verbrannte sich dabei am heißen Wachs. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und die Handchirurgie nach Schopfheim verbracht. In der Wohnung kam es zu keinem Sachschaden. Die Feuerwehr Schopfheim war mit vier Fahrzeugen und 20 Mann vor Ort.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*