▷ POL-HM: Verkehrsunfall mit Radfahrer

19.04.2021 – 09:37

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Bad Pyrmont (ots)

Am 16.04.2021, gegen 14:00 Uhr, befuhren zwei Radfahrer, 31 und 25 Jahre alt, in Bad Pyrmont die Brüderstraße in Richtung Mühlenstraße. Dabei fuhren die Radler auf der relativ schmalen Straße an parkenden Pkw vorbei. Zu diesem Zeitpunkt versuchte eine 78jährige Frau aus Bad Pyrmont mit ihrem Pkw Smart die beiden Radfahrer zu überholen und streifte den vorderen Radler (31) mit dem Außenspiegel an der linken Hand. Der Radfahrer stürzte glücklicherweise nicht, erlitt aber dennoch eine Prellung der Hand. Der Außenspiegel des Smart wurde zerbrochen. Auf Nachfrage gab die Seniorin zu, dass sie an der Unfallstelle den erforderlichen Mindestabstand von 1,5 m zum Radfahrer auf Grund der Fahrbahnbreite nicht habe einhalten können.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bad Pyrmont
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
PHK Schiffling
Telefon: 05281/94060
E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*