▷ POL-HN: Pressemeldung des PP Heilbronn mit einem Bericht aus dem Landkreis …

09.03.2021 – 02:12

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Landkreis Heilbronn

Autobahn 81/Widdern: tödlicher Verkehrsunfall

Am vergangenen Montagabend, gg 21:45 Uhr, meldeten Verkehrsteilnehmer über Notruf ei-nen größeren Verkehrsunfall auf der Autobahn in Fahrtrichtung Würzburg im Bereich der Raststätte Jagsttal.
Erste Ermittlungen ergaben, dass ein 36-jähriger Fahrer eines Pkw Volvo aus dem Raum Würzburg vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer langgezogenen Linkskur-ve unmittelbar vor der Rastanlage nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Am Be-ginn der Rastanlage prallte er gegen die dortige ansteigende Böschung und Leitplanke. Der Volvo hob ab, flog ca. 80 Meter durch die Luft und kam wiederum in der Böschung endgültig zum Liegen. Das Fahrzeug wurde durch die Heftigkeit des Aufpralls derart zerstört, dass ein-zelne Teile bis zu 400 m vom Endstand entfernt lagen. Große Teile der Böschung wurden bis auf die Gegenfahrbahn in Richtung Heilbronn geschleudert. Dies hatte zur Folge, dass die komplette Fahrbahn in Fahrtrichtung Würzburg bis ca. 00:30 Uhr gesperrt werden musste.
Der Fahrer des Volvos konnte durch die Feuerwehr nur noch tot aus seinem Fahrzeug gebor-gen werden.
Unfallursächlich entstand Sachschaden in Höhe von ca. 37000 Euro am Fahrzeug und der Randbebauung.
Die Feuerwehren Möckmühl und Widdern waren mit 34 Einsatzkräfte und 7 Fahrzeugen vor Ort. Der Rettungsdienst war mit 2 Einsatzfahrzeugen und einem Notarztteam im Einsatz. Die Autobahnmeisterei Tauberbischofsheim unterstützte bei der Verkehrsregelung und sicherte die Unfallstelle ab.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 07131/104-3333 gerne zur Verfü-gung.

Carl von Berg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
Mobil: 07131 104 1010
E-Mail: Carl.vonberg@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1