▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.02.2021 mit einem …

05.02.2021 – 18:24

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Am Freitagnachmittag rückten Einsatzkräfte zu einem Brand in Billigheim-Waldmühlbach aus. Gegen 15.45 Uhr wurde das Feuer in einer Wohnung in der Dorfstraße entdeckt und gemeldet. Scheinbar brach das Feuer in einem Zimmer aus. Kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr und dem Beginn der Löschmaßnahmen war der Brand schnell unter Kontrolle. Durch das Feuer wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 80.000 Euro. Die Brandentwicklung ging vermutlich von einem Kaminofen aus. Das Polizeirevier Mosbach hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: +49 (0)7131 104-0
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*