▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2021 mit Berichten …

11.01.2021 – 11:56

Polizeipräsidium Heilbronn

HeilbronnHeilbronn (ots)

Dörzbach: Illegale Altöl-Entsorgung – Zeugen gesucht

Eine bislang unbekannte Person hat auf einem Parkplatz entlang der Landstraße 515, zwischen dem Dörzbacher Ortsteil Wendischenhof und Krautheim-Oberginsbach, im Gewann Aspen, 150 Liter Altöl auf illegale Weise entsorgt. Hierzu stellte der Unbekannte mehrere weiße 30 Liter Kannister und mehrere blaue 20 Liter Kanister auf dem Parkplatz an einem Waldrand ab. Die Polizei Künzelsau bittet nun unter der Telefonnummer 07940 9400 um sachdienliche Hinweise.

Neuenstein: Pkw kommt von der Fahrbahn ab – 8000 Euro Sachschaden

Vermutlich aufgrund einer nicht an die winterlichen Fahrbahnverhältnisse angepassten Geschwindigkeit geriet eine 41-jährige Pkw-Lenkerin am frühen Sonntagmorgen auf der schneebedeckten Landstraße zwischen Neuenstein-Kesselfeld und Waldenburg ins Schleudern. Der Fiat der 41-Jährigen kam von der Fahrbahn ab und geriet in den Böschungsbereich der Landstraße. Hierbei entstand am Pkw ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1014
E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1