▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.06.2021 mit einem …

11.06.2021 – 12:50

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Pfedelbach: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Rund 15.000 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter mit seinem Sattelzug bei einem Unfall bei Pfedelbach und fuhr anschließend davon. Am Donnerstagabend, gegen 17.15 Uhr, war eine 58-Jährige mit ihrem Mazda zwischen Pfedelbach und Baierbach unterwegs. In einer Linkskurve kam ihr ein gelber Sattelzug auf ihrer Fahrspur entgegen. Die beide Fahrzeuge touchierten sich. Während die Frau ihr Auto anhielt, fuhr der Unbekannte mit seinem Laster davon. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Unfalls und Personen die Hinweise auf den gelben Sattelzug geben können, sich beim Polizeirevier Öhringen unter der Telefonnummer 07641 9300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 / 104 – 1018
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*