▷ POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2020 mit einem …


22.06.2020 – 14:03

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

A6/ Öhringen: Unfall mit 2,3 Promille

Am Sonntagabend hat eine 40-Jährige auf der A6 bei Öhringen unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. Die Frau war gegen 21.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neuenstein und Öhringen unterwegs, als sie mit ihrem Honda Civic auf das Heck eines auf der rechten Spur vorausfahrenden Sattelzuges auffuhr. Der PKW wurde daraufhin abgewiesen und schleuderte gegen die Mittelleitplanke. Die 40-Jährige sowie auch der Fahrer des Sattelzuges blieben unverletzt. Eine an der Unfallstelle eintreffende Polizeistreife stellte schnell auch den mutmaßlichen Grund für den Zusammenstoß fest. Ein Atemalkoholtest zeigte bei der Frau fast 2,3 Promille ein. Sie musste mit der Polizei zu einer Blutentnahme ins Krankenhaus kommen, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1014
E-Mail: heilbronn.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de
https://wertheim24.de/bilder-48-altstadtfest-wertheim-samstag-25-07-2015-teil-1/