▷ POL-IGB: Sachbeschädigung durch Brand

02.05.2021 – 14:23

Polizeiinspektion Sankt Ingbert

Südstraße, 66386 St. Ingbert (ots)

Am 02.05.2021, gegen 03:20 Uhr, wurde von einem derzeit unbekannten Täter in der Südstraße ein Carport in Brand gesetzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Die Feuerwehr von St. Ingbert musste ausrücken. Es bestand jedoch zu keiner Zeit die Gefahr, dass das Feuer auf ein Wohngebäude hätte übergreifen können. In dem Carport wurden mehrere Raummeter Brennholz gelagert. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat und/oder Täter geben können. Hinweise bitte an die Polizeidienststelle St. Ingbert, Kaiserstraße 48, 66386 St. Ingbert, Tel. 06894 / 1090.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*