▷ POL-IZ: 210414.2 Brunsbüttel: Feuer in einer Lagerhalle

14.04.2021 – 08:05

Polizeidirektion Itzehoe

Brunsbüttel (ots)

Am gestrigen Abend ist es in Brunsbüttel zu einem Feuer in einer Lagerhalle eines Onlinehandels gekommen. Die Brandursache ist noch unklar, die Heider Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

Kurz nach 18.00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu dem Brand der Halle in der Küferstraße aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr trat starker Qualm aus dem Objekt, später suchten sich Flammen den Weg durch das Dach. Dank des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Brunsbüttel gelang es, eine direkt angrenzende Halle des DRK vor den Flammen zu schützen. Gegen 21.00 Uhr waren die Löscharbeiten beendet, Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden.

In der Halle befanden sich ein Büro und ein Lagerraum, in dem Versandartikel aufbewahrt wurden. Die Schadenshöhe dürfte nach ersten Schätzungen im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

Erkenntnisse zur Brandursache liegen der Polizei bisher nicht vor, eine Besichtigung des Ortes durch die Brandermittler erfolgt vermutlich noch am heutigen Tag.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*