▷ POL-KN: (Bärenthal, TUT) Defekt am Kachelofen ruft Feuerwehr auf den Plan

22.04.2021 – 08:57

Polizeipräsidium Konstanz

Bärenthal (ots)

Ein noch nicht näher bekannte Fehlfunktion an einem Kachelofen hat am Mittwochabend gegen 21 Uhr die Feuerwehren Bärenthal, Fridingen und Mühlheim, sowie den Rettungsdienst auf den Plan gerufen. Aus einem Dachstuhl im Seltenbachweg quoll starker Rauch empor, der von einem nicht richtig funktionierendem Kachelofen verursacht worden war. Die Feuerwehr, die mit 50 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen angerückt war, entdeckte mit einer Wärmebildkamera eine erhöhte Temperatur in einer Wand. Diese wurde geöffnet und ein dahinterliegender kleinerer Brand gelöscht. Nachdem das Haus durchlüftet worden war, konnte es wieder bewohnt werden. Der Ofen wird nun von einem Kaminfeger geprüft. Verletzte gab es nicht.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*