▷ POL-MR: ACHTUNG! Enkeltrickbetrüger rufen an!

22.04.2021 – 15:32

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf (ots)

Landkreis/Hinterland ACHTUNG! Enkeltrickbetrüger rufen an!

Aus aktuellem Anlass und damit die gemeinen Straftäter keinen Erfolg haben, warnt die Polizei vor derzeit stattfindenden Telefoanrufen durch Betrüger.
Gegen 14 Uhr versuchte es eine Betrügerin mit dem typischen Enkeltrick bei einer Seniorin in Gladenbach. Sie gab sich als Enkelin aus und bat letztlich um 28.000,00 Euro.
Die Betrügerin beendete das Telefonat, als die Seniorin mitteilte so viel Geld weder zu Hause noch auf der Bank zu Haben.
„Aus Erfahrung weiß die Polizei, dass es nicht bei einem Anruf bleibt. Die Betrüger versuchen es dann in der Region mehrfach, wobei sie durchaus auch die Maschen wechseln und es mal mit dem Enkeltrick mal mit einem Schockanruf oder mal mit der Masche des falschen Polizeibeamten versuchen. Mittlerweile kombinieren die Betrüger die Maschen sogar.
Der wirksamste Schutz ist, tatsächlich aufzulegen, wenn es nach welcher Geschichte und von wem auch immer am Telefon ums Geld oder generell um Vermögen geht!“

Hinweise und Tipps zu den Vorgehensweisen und zum Schutz vor Betrügern am Telefon wie z.B. zu den Betrugsphänomenen Anrufe falscher Polizeibeamter, Enkeltrick oder Schockanrufe finden Sie im Internet unter www.polizei-beratung.de oder auf der Präventionsseite unter www.polizei.hessen.de/Prävention

„Geben Sie diese Hinweise mit der Bitte um Weiterverbreitung weiter. Informieren Sie Freunde, Bekannte, Verwandte. Informieren und instruieren Sie potentielle Opfer, meist ältere Menschen, wie sie sich bei einem solchen Anruf verhalten sollen!“

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*