▷ POL-NB: Brand einer Lagerhalle in 18437 Stralsund

29.04.2021 – 23:56

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Stralsund (ots)

Am 29.04.2021 gegen 19:00 Uhr wurde der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen der Brand einer Lagerhalle auf dem Firmengelände der Firma „Vormann & Partner“ in der Werner-von-Siemens-Straße in 18437 Stralsund gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Aus bisher unbekannter Ursache war ein in der Lagerhalle abgestellter Radlader in Brand geraten und wurde vollständig zerstört. Im weiteren Verlauf griff das Feuer auf einen daneben stehenden Radlader und auf Teile der Lagerhalle über. Das Feuer konnte durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr Stralsund gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 150.000,-EUR. Da die Brandursache unbekannt ist hat die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernommen.

Im Auftrag
 
Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*