▷ POL-OL: +++ spektakulärer Verkehrsunfall in Oldenburg – 72-jähriger Mann fährt mit …

15.04.2021 – 17:36

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

Am 15.04.2021, gegen 13:30 Uhr, ereignete sich am Schloßplatz in Oldenburg ein spektakulärer Verkehrsunfall.

Ein 72-jähriger Mann aus Oldenburg beabsichtigte mit seinem Geländewagen im Bereich einer Buchhandlung einzuparken.

Beim Parkvorgang mit dem Automatikfahrzeug beschleunigte der Volvo aus bisher unbekannter Ursache plötzlich und rammte ein geparktes Auto, anschließend streifte der Geländewagen die Fensterfront einer Buchhandlung, die hierdurch zu Bruch ging. Der Fahrer fuhr mit seinem Auto hiernach noch in einen vor der Buchhandlung geparkten Transporter und kam dann zum Stehen.

Glücklicherweise waren zum Unfallzeitpunkt keine Passanten auf dem Gehweg, so dass weder der Fahrer des Volvo noch sonstige Personen bei dem Unfall verletzt wurden und dieser mit einem Schrecken davonkam. Der Schaden an den Fahrzeugen und der Fensterfront wird auf mindestens 50.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Pressestelle
Jens Rodiek
Telefon: 0441/790-4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*