▷ POL-PDLD: Germersheim – E-Scooter ohne Versicherungsschutz

01.05.2021 – 11:31

Polizeidirektion Landau

Germersheim (ots)

Am Freitagnachmittag gegen 16:00 Uhr wurde ein E-Scooter-Fahrer in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Polizisten feststellen, dass der 50-jährige Fahrer keinen gültigen Versicherungsschutz für seinen E-Scooter hatte.
Gegen den 50-Jährigen wird nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.
Die Polizei weist auf diesem Wege nochmal darauf hin, dass man für die Teilnahme der sogenannten „E-Scooter“ im öffentlichen Verkehrsraum einen gültigen Versicherungsschutz benötigt und ein aktuelles Versicherungskennzeichen angebracht sein muss.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Philipp Schmidt
Telefon: 07274-958-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*