▷ POL-PDNW: (Bad Dürkheim) – Wohnhaus beschädigt und geflüchtet

23.04.2021 – 07:58

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

BAD DÜRKHEIM (ots)

Am 22.04.2021 gegen 12:00 Uhr wurde die Regenrinne an einem Wohnhaus in der Weinstraße in Kallstadt beschädigt. Eine bislang unbekannte Verkehrsteilnehmerin befuhr mit ihrem Transporter die Weinstraße in Kallstadt in Richtung Herxheim am Berg. Dort touchierte sie mit ihrem Fahrzeug das Dach und die Regenrinne an einem Wohngebäude und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Laut einer Zeugin soll es sich um einen roten Transporter mit der weißen Aufschrift „Avis“ an den Seiten gehandelt haben. Weitere Hinweise liegen nicht vor. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Daniel Mischon, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06322 963 120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*