▷ POL-PDWIL: Drogendepot aufgeflogen | Presseportal

14.04.2021 – 16:22

Polizeidirektion Wittlich

Wittlich (ots)

Nach einem Zeugenhinweis auf mutmaßliche Drogengeschäfte in einem Wittlicher Stadtteil konnte am 13.04.2021 durch die Polizei Wittlich und einen hinzugezogenen Rauschgiftspürhund der Polizei ein Drogendepot in einem kleineren Waldstück aufgefunden werden.
Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnte ein 19-jähriger Beschuldigter identifiziert werden. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Trier wurde die Wohnung des Beschuldigten durchsucht, er selber wurde vorläufig festgenommen und nach Prüfung durch die Staatsanwaltschaft am Folgetag wieder auf freien Fuß gesetzt.
Die Ermittlungen gegen den Heranwachsenden und weitere Personen werden fortgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Schloßstraße 28
54516 Wittlich

Telefon: 06571-9260
Email: piwittlich.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*