▷ POL-PIKIR: Verkehrsunfallflucht mit leichtverletzter Fahrerin; Zeugen gesucht!

22.04.2021 – 19:54

Polizeiinspektion Kirn

Gemarkung Meddersheim, L376 (ots)

Am frühen Donnerstagnachmittag des 22.04.2021 gegen 13:45 Uhr ereignete sich auf der Strecke (L376) zwischen Meddersheim und Bärweiler ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.
Nach dem bisherigen Ermittlungsstand war eine 22-Jährige mit ihrem Peugeot von Meddersheim kommend in Richtung Bärweiler unterwegs, als sie nach einer Linkskurve einem entgegenkommenden PKW nach rechts ausweichen musste, da dieser mittig die Fahrbahn befuhr. Dadurch geriet die junge Frau auf den unbefestigten Fahrbahnrand, auf dem sie im Anschluss frontal mit der Leitplanke kollidierte. Hierbei zog sich die 22-Jährige eine leichte Verletzung an der Hand zu. An ihrem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden, sodass das Fahrzeug von einem ortsansässigen Abschleppunternehmen abtransportiert werden musste.
Der bislang unbekannte und unfallbeteiligte PKW, ein dunkler Kleinwagen, setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Meddersheim fort.

Zeugen des Geschehens werden gebeten, sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher der Polizei Kirn unter der 06752-156-0 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*