▷ POL-PIOPP: Unfall zwischen 2 Radfahrerinnen mit verletzter Person

16.04.2021 – 07:16

Polizeiinspektion Oppenheim

Bodenheim, Rheinallee, Bahnunterführung (ots)

Am Donnerstag, 15.04.21 gegen 14:45 Uhr kommt es auf dem Rad-/Fußweg der Bahnunterführung in Bodenheim, Rheinallee zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Die 17-jährige Bodenheimerin befährt den Radweg in Richtung Kreisverkehr Hilgestraße. In der Unterführung kommt ihr eine junge Radfahrerin (Kind oder Jugendliche)entgegen und die beiden stoßen frontal mit den Lenkern zusammen. Die 17-jährige stürzt und trägt einen blutenden Finger sowie Schmerzen im rechten Arm und der linken Hüfte davon. Die jüngere Radfahrerin fährt weiter in Richtung Bahnhofsplatz.
Die Polizei Oppenheim bittet darum, dass sich die junge Radfahrerin sowie Zeugen melden unter der Tel-Nr.: 06133-9330

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*