▷ POL-PPRP: Ludwigshafen – Körperverletzung zum Nachteil eines Taxifahrers

12.06.2021 – 10:00

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ludwigshafen (ots)

Am frühen Samstagmorgen, 12.06.2021, gegen 01:00 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter mehrfach auf einen Taxifahrer ein und flüchtet anschließend in unbekannte Richtung.
Während der 52-jährige Taxifahrer wartend am Fahrbahnrand der Rheingönheimer Straße, Höhe Hausnummer 135, in seinem Taxi saß, öffnete der unbekannte Täter die Beifahrertür, setzte sich hinein und begann unvermittelt den 52-Jährigen mit Faustschlägen zu traktieren. Die Schläge konnten durch den Geschädigten abgewehrt und der unbekannte Täter aus dem offenen PKW zur Flucht getrieben werden.
Der Taxifahrer wurde durch die Faustschläge leicht am Oberkörper verletzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621/963-2122 oder per Email piludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1