▷ POL-UL: (UL) Ehingen – Holzstapel brennt / Schnell gelöscht hatte die Feuerwehr das …

09.06.2021 – 07:28

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Kurz nach 3 Uhr entdeckte ein Zeuge den brennenden Holzstapel in der Rottenacker Straße. Die Feuerwehr rückte an und löschte das Feuer. Ein Übergreifen des Feuers auf andere Holzstapel konnte verhindert werden. Die Polizei entdeckte an einem weiteren Holzstapel angebranntes Papier. Vermutlich hatte ein Unbekannter versucht das Holz anzuzünden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Das Polizeirevier Ehingen (Telefon 07391/5880) hat die Ermittlungen aufgenommen.

+++++++ 1090601

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*