▷ POL-WES: Dinslaken – Unfallflucht mit verletzter Frau, Zeugen gesucht

30.04.2021 – 02:20

Kreispolizeibehörde Wesel

Dinslaken (ots)

Am 29.04.2021 gegen 21:55 Uhr kam es in Dinslaken an der Kreuzung Oberhausener Straße / Hügelstraße zu einer Unfallflucht, bei der eine 25-jährige Frau aus Dinslaken leicht verletzt wurde.
Die 25-Jährige war mit ihrem PKW auf der Hügelstraße aus Richtung Kurt-Schumacher-Straße kommend unterwegs und beabsichtigte die Kreuzung geradeaus zu überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen, bisher unbekannten Beteiligtem, der die Oberhausener Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Brinkstraße befuhr.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW der 25-Jährigen mehrmals um die eigene Achse geschleudert. Die 25-jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt.
Der andere Beteiligte blieb nicht am Unfallort stehen, sondern setzte seine Fahrt unmittelbar nach der Kollision in Fahrtrichtung Brinkstraße fort. Der flüchtige Wagen, vermutlich eine dunkler PKW, müsste im Frontbereich entsprechende Unfallschäden vorweisen.
Zeugen die den Unfall beobachtet haben, oder Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug oder Insassen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Dinslaken unter der Rufnummer 02064/622-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*