▷ Politischer Aschermittwoch – Gefahr der Entfremdung


17.02.2021 – 19:06

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

Der Aschermittwoch warf dann auch ein Schlaglicht auf eine grundsätzliche Herausforderung, welche sich in der Pandemie der Politik im Land stellt. Wer die Interessen der Menschen vertreten will, muss mit ihnen in Verbindung treten und dies auch bleiben. Die eingeschränkten Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zwischen Wählern und Politikern können der Demokratie auf Dauer nicht guttun. Die Gefahr einer abgehobenen oder weltfremden Politik auf der einen Seite und die von entfremdeten Wählern auf der anderen sind in einer Krise wie der aktuellen nicht zu unterschätzen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*