▷ Privilegien für Geimpfte – Aber sicher doch


31.01.2021 – 18:31

Straubinger Tagblatt

Straubing (ots)

In Deutschland leben über 20 Millionen Menschen, die 60 Jahre und älter sind. Es ist mit dem Geist des Grundgesetzes nicht vereinbar, in ihre persönliche Freiheit weiter massiv einzugreifen, wenn das Virus für sie nicht mehr gefährlich ist. Gleiches gilt für Wirte, Hoteliers, Kinobesitzer und Fitnessstudiobetreiber. Ihr faktisches Arbeitsverbot ist dann nicht mehr haltbar. Zutritt könnte jeder erhalten, der einen Impfausweis oder eine Bestätigung dabei hat, wo eine Corona-Immunisierung vermerkt ist. Personal, das noch nicht selbst eine Spritze bekommen hat, könnte durch Hygienekonzepte und engmaschige Tests geschützt werden.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012