▷ „Rhein-Neckar-Zeitung“ (Heidelberg) zum Blinken-Besuch in Japan


16.03.2021 – 18:40

Rhein-Neckar-Zeitung

Heidelberg (ots)

Schon das Ziel ist ein politisches Statement. Seine allererste Dienstreise überhaupt führt den neuen US-Außenminister Antony Blinken nach Japan und Südkorea. Das ist kein Zufall, denn der Biden-Regierung ist bewusst, welche immense Bedeutung der Indo-Pazifik-Raum hat: Hier werden sich die großen geopolitischen Machtkämpfe des 21. Jahrhunderts entscheiden. Daneben verblassen andere Konflikte; das schwächelnde Russland etwa ist aus Sicht Washingtons vermutlich eher lästig als bedrohlich. Im Weißen Haus hat man erkannt, dass in absehbarer Zeit nur eine Macht mit den USA gleichziehen kann: China.

Pressekontakt:

Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012