▷ Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Corona/Reiseverbote


28.01.2021 – 18:23

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgart (ots)

Es klingt planlos: Einerseits sollen zusätzliche Maßnahmen europaweit im Kampf gegen die mutierten Corona-Varianten hart sein, andererseits ausgewogen. „Nicht zu drastisch“, säuselt EU-Innenkommissarin Ylva Johansson. Wie könnte das mit pandemischen Weichspülkonzepten wirksam und schnell erfolgreich funktionieren? Einer jedenfalls ist zu Recht mehr als skeptisch: der Bundesinnenminister. Was soll der Stopp aller Flüge aus von hochinfektiösen Corona-Varianten betroffenen Ländern, wenn Passagiere aus Brasilien bis Madrid fliegen, um dann nach Frankfurt umsteigen zu können? Kein Wunder, dass Horst Seehofers nachvollziehbarer Vorstoß da eher neue Verunsicherung statt neue Zuversicht schafft.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012