▷ Tagesspiegel exklusiv: SPD und Grüne mahnen Merkel zu höherem EU-Beitrag


17.02.2020 – 01:00

Der Tagesspiegel

Berlin (ots)

Angesichts der scharfen Kritik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat der frühere SPD-Vorsitzende Martin Schulz an Kanzlerin Angela Merkel (CDU) appelliert, einen höheren Beitrag Deutschlands für den EU-Haushalt der nächsten sieben Jahre bereitzustellen. „Wir haben im Koalitionsvertrag festgelegt, dass die Finanzausstattung der EU deutlich gestärkt werden muss“, sagte Schulz dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe) mit Blick auf den EU-Sondergipfel am kommenden Donnerstag, bei dem es um den Finanzplan 2021-2027 gehen wird.

https://www.tagesspiegel.de/politik/sicherheitskonferenz-was-von-muenchen-uebrigbleibt/25551864.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012