▷ Union ruft zu Verständigung auf neues Wahlrecht während der Sommerpause auf


04.07.2020 – 00:00

Rheinische Post

Düsseldorf (ots)

Die Union hat die anderen Fraktionen im Bundestag aufgerufen, in den nächsten Wochen an einer Verständigung auf ein neues Wahlrecht zu arbeiten. „Trotz der parlamentarischen Sommerpause sollte weiter der Versuch unternommen werden, zu einer Einigung zu kommen“, sagte der Justiziar der Unionsfraktion, Ansgar Heveling, der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag). Die Bevölkerung erwarte, dass das Parlament das Wahlrecht noch für die nächste Bundestagswahl reformiere, unterstrich der CDU-Politiker. Die Union habe immer ihre Gesprächsbereitschaft gezeigt, das gelte auch jetzt.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012