Ahorn : Zu tief ins Glas geschaut – Führerschein beschlagnahmt

 

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der 292 bei Ahorn stellten die Beamten des Polizeireviers Tauberbischofsheim am Sonntag, dem 30.07.2017, gegen 03.30 Uhr, bei einem 41-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 2 Promille. Der Mercedes-Fahrer musste daraufhin eine Blutprobe abgeben, sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

PP Heilbronn

https://wertheim24.de/bildergalerie-baustelle-vollsperrung-der-wertheimer-tauberbruecke/