Aktionstag auf dem Wertheimer Wochenmarkt mit Gastständen – „Komm lieber Mai und mache…“

Aktionstag auf dem Wochenmarkt mit Gastständen

Mit dem Motto „Komm lieber Mai und mache…“ geht die Aktionsreihe „Markt & Meer“ weiter. Am Samstag, 6. Mai, bereichern von 8 bis 14 Uhr neben den Stamm-Markthändlern des Wochenmarktes wieder Gaststände das vielfältige Angebot.

Soll man den Wetterfröschen glauben, kommt im Mai nun endlich der Frühling. Die Stamm-Markthändlern des Wochenmarktes bieten eine vielfältige Palette an kulinarischen Genüssen, z. B. Erbeerkuchenherzen von „Helga´s Backstube“, frisch zubereitete grüne Soße und Holunderblütensirup vom „Kräuterhof Höhefeld“ sowie Spargel und Erdbeeren vom „Spargelhof Kuhn“.

Auch die Gaststände bereichern an diesem Tag mit besonderen Angeboten. Dabei ist Sylvia Oberdorf, die Smoothies und sonstige Leckereien aus dem Thermomix präsentiert. Mit dem Dertinger Winzerwein verwöhnt Martin Baumann vom Winzerhof Baumann die Marktbesucher. Der Waldkindergarten Waldenhausen veranstaltet einen kleinen Kinderflohmarkt, führt einen Erdbeertanz auf und wird eine, noch geheime, kulinarischen Überraschung mit Erdbeeren anbieten.

Die AOK, KundenCenter Wertheim, informiert über gesundheitsbewusstes Einkaufen. Die Marktbesucher können am Glücksrad drehen und kleine Preise gewinnen. Der Gewinner des Hauptpreises wird über die Teilnahme an einem Quiz ermittelt.

Klaus Malek präsentiert wieder seine dekorativen Holzarbeiten. Vertreten ist auch der „Paul e. V.“ aus Kreuzwertheim, der farbenfrohe Körbe für den Wochenmarkteinkauf anbietet.

Im Anschluss an den Wochenmarkt findet im Rahmen des Chormusikfestivals von 14.30 bis 16.30 Uhr ein Platzkonzert mit verschiedenen Chören auf dem Marktplatz statt.

Die Aktion „Markt & Meer“ hat die Stadtverwaltung ergänzend zum Wertheimer Wochenmarkt ins Leben gerufen. Jeweils am ersten Samstag des Monats steht der Wochenmarkt seit Mai 2016 unter einem kulinarischen Motto.

Die Reihe wird mit folgenden Aktionstagen fortgesetzt:

  • 3. Juni: Grill & Chill
  • 1. Juli: Süße Früchtchen
  • 5. August: Sommer in der Stadt
  • 2. September: Mediterranes
  • 7. Oktober: Goldener Herbst
  • 4. November: Ente gut – alles gut
  • 2. Dezember: Schokolade zum Frühstück

Stadtverwaltung Wertheim