Altstadt Wertheim : Schließzylinder mit Sekundenkleber beschädigt – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter Täter beschädigte in der Wertheimer Innenstadt Schließzylinder, indem er Sekundenkleber einfüllte. Bei einem Geschäft in der Brückengasse wurde im Tatzeitraum von Samstag- bis Sonntagnachmittag das Schloss der Eingangstüre unbrauchbar gemacht, da sich der Klebstoff nicht mehr entfernen ließ. Auch in einer Bäckerei in der Eichelgasse wurden, ebenfalls von Samstag auf Sonntag, drei Schließzylinder an der Glaseingangstüre durch Sekundenkleber beschädigt.

PP Heilbronn