Am Sonntagabend Tödlicher Motorradunfall – 43-Jähriger alleinbeteiligt von der Straße abgekommen

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf – Der große Marktplatz für gebrauchte Werkzeugmaschinen – 97907 Hasloch am Main

Santos Werkzeugmaschinen UG https://www.santos-werkzeugmaschinenug.de Gebrauchte Werkzeugmaschinen Wir kaufen und verkaufen gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen mit Schwerpunkt Metallverarbeitung.   Gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen ganz einfach suchen und anbieten, mit Komplettservice rund um die Abwicklung. […mehr]

Dienstleistungen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM – Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst! – Event & Veranstaltungsschutz ,Objektschutz und andere Sicherungsleistungen

  1st SECURITY SERVICE WERTHEIM Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst!   Wir bieten mit unserem Einsatzteam Bundesweite Dienstleistungen im Sicherheitsbereich an.   Diese sind im Besonderen: ALARMVERFOLGUNG Wir kommen bei Einbruchalarmierung […mehr]

Dienstleistungen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen als  .pdf Datei anschauen / speichern : WerbePartner Nachrichten Test Preis Aktion Wertheimer Portal […mehr]

vait_mcright / Pixabay

ZEIL AM MAIN, LKR. HASSBERGE. Am Sonntagabend ist auf der Staatsstraße zwischen den Ortsteilen Krum und Weidmühle ein 43-jähriger Motorradfahrer dem Sachstand nach alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und noch an der Unfallstelle verstorben. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bamberg zog die Polizei Haßfurt einen Unfallsachverständigen hinzu.

Der Motorradfahrer hatte noch kurz vor dem Unfall gegen 20:50 Uhr einen Radfahrer überholt, als er wenige Sekunden später wohl alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. Der Radfahrer leistete vorbildlich sofort Erste-Hilfe und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Trotz der sofortigen Erste-Hilfe Maßnahmen, die noch von hinzukommenden Autofahrern unterstützt wurden, konnte der alarmierte Rettungsdienst und Notarzt nach längerer Reanimation nur noch den Tod des in Zeil wohnhaften Mannes feststellen. Da der Fahrradfahrer die Fahrweise des 43-Jährigen als nicht auffällig beschrieb, ist momentan unklar wie es zu dem Unfall kommen konnte.

Zur Aufklärung des Unfallgeschehens und der lückenlosen Rekonstruktion zog die Haßfurter Polizei einen Unfallsachverständigen hinzu und stellte das Motorrad sicher. An der Unfallstelle befanden sich neben der regionalen Feuerwehr, dem Rettungsdienst und einem Notarzt, zwei Streifen der Polizei Haßfurt.

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

 

Bildergalerie Altstadtfest in Wertheim , Sonntag 31.07.2011