Aschaffenburg : 17-Jährige aus Klinik vermisst – Wer kann Hinweise geben?

Polizei Unterfranken im Einsatz - Archivbild RayMedia.de

ASCHAFFENBURG. Seit Freitagnachmittag wird ein 17-jähriges Mädchen aus einer Aschaffenburger Klinik vermisst. Die Aschaffenburger Polizei hat gemeinsam mit den Eltern der Vermissten bereits zahlreiche Anlaufadressen aufgelistet und mi

Foto : PP Unterfranken

t negativem Ergebnis überprüft. Nun erhofft sich der Sachbearbeiter durch die Öffentlichkeitsfahndung neue Hinweise aus der Bevölkerung.

Liliana Radu war Freitagmorgen in der Klinik am Hasenkopf aufgenommen worden und hatte die Station gegen 14.00 Uhr dann unentschuldigt verlassen. Die Jugendliche, die in Alzenau wohnhaft ist, wurde seitdem nicht mehr gesehen und hat auch ihr Handy in der Klinik zurückgelassen. Die Aschaffenburger Polizei sucht intensiv nach dem Mädchen und hofft nun auch auf neue Hinweise durch eine Öffentlichkeitsfahndung.

Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

• 170 cm groß
• Schlanke Figur
• Blonde, schulterlange und glatte Haare mit Mittelscheitel
• Bekleidet mit schwarzer Leggins mit seitlichen Reflektoren, schwarze Jacke und rosafarbene Sportschuhe

Zeugen, die eine Person gesehen haben, bei der es sich um Liliana handeln könnte oder Angaben zum Aufenthaltsort von der 17-Jährigen machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-0 bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg zu melden.

 

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken